*o*o* LIEBER FREUND - Erziehung ist Teamsache *o*o*

Was denken die «LEBER-FREUND»-Leserinnen über das Buch? Hier finden Sie Lesestimmen.

Worum geht es? Die Autorin beschreibt Situationen aus dem normalen Alltag mit ihrem Kleinkind, so wie sie jede Mutter kennt. In überraschend logischer und nachvollziehbarer Form reflektiert sie ihre Gedanken dazu. Mit jedem Entwicklungsschritt ihres Sohnes werden die Inhalte und Schlussfolgerungen komplexer und spannender. LIEBER FREUND ist ein «Ideengeber». Und von dessen verblüffend einfach umsetzbaren Ideen dürfen andere Mütter und Väter profitieren.

Was sind die Inhalte? Die Ideen entstehen zum Beispiel am Familientisch oder in Konfliktsituationen. Im Weiteren handeln die Überlegungen von Gelassenheit, Prioritäten und besonders von der persönlichen Zufriedenheit. Intensiv setzt sich die Autorin mit den eigenen Bedürfnissen auseinander, als Mutter, Ehe- und Berufsfrau.

Die Gedanken werden zur Philosophie, basierend auf Respekt und einer ausgeprägt konfliktfreien Haltung. Und zum Schluss entsteht aus dieser Kombination eine Botschaft – eine kleine Revolution zum Wohle der Eltern und Kinder der neuen Generation.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit ...
... und blättern Sie sich durch die Leseprobe von "LIEBER FREUND – Erziehung ist Teamsache"
lieber_freund_leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.8 KB